Das Kneipchen – Die hessische Küchenmachete

12,95

Enthält 19% Mwst
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

30 vorrätig

Kostenloser Versand bei Bestellungen über 50€ !

  • Markierung prüfen Zufriedenheitsgarantie
  • Markierung prüfen Unkomplizierte Rückerstattung
  • Markierung prüfen Sichere Zahlungen
Artikelnummer: 1-800-Hessenmachete Kategorie:

Beschreibung

Das Kneipchen – die hessische Küchenmachete.

„Wenn etwas in Hessen geschält oder geschnitten werden soll, dann muss ein Kneipchen her. Das Kneipchen – auch Tourniermesser – beschreibt im Hessischen ein vergleichsweise kleines Küchenmesser mit meistens gebogener Klinge. Der Griff aus edlem Olivenbaumholz sorgt für einen sicheren und angenehmen Griff. Die Klinge besteht aus rostfreiem, handgeschliffenem Solinger Molybdänstahl.

Ein Schälmesser oder Tourniermesser, regional auch Kneipchen, Aberrämmchen (nordhessisch), Knippchen, Hümmelken, Hölzestielchen (nach dem Holzgriff), Zöppken (Solinger Platt) oder Pittermesser (womit allerdings häufig auch noch Varianten eines kleinen Allzweckmessers, mit gerader Klinge, gemeint sein können) ist ein vergleichsweise kleines Küchenmesser (Klingenlänge 8 cm) mit gerader oder auch gebogener Klinge, um Obst, Kartoffeln oder Gemüse zu schälen, ohne dass allzu viel Fruchtfleisch verloren geht. Neben dem Schälen im privaten Haushalt wird es in der Gastronomie verwendet, um zum Beispiel Schlosskartoffeln zu schnitzen. Beim Tournieren (frz.: in Form bringen) ergibt sich das Problem großen Verschnitts.

Geliefert wird es in einer edlen Verpackung und kann somit auch direkt verschenkt werden.

Jede Anfertigung ist handgemacht und macht dein Kneipchen zu einem Unikat. Das Aussehen kann in der Helligkeit des Holzes sowieso der Stärke und Struktur der Maserung von den Bildern abweichen.“


Tu` auch du deinem Kneipchen einen Gefallen: Hochwertige Messer gehören nicht in die Spülmaschine, sondern werden mit der Hand gespült!

Zusätzliche Informationen

Brand

Muschenheim Industries

Hersteller

Muschenheim Industries